Lehrveranstaltungen


Sie finden hier gesammelt die aktuellen Lehrveranstaltungen des Instituts für Altertumswissenschaften.

WiSe 2020/21

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu Umstellungen im Semesterplan kommen kann.

PS/S Apotropaika im antiken Vorderasien

Verena Niebel

Kurzname: PS/S VA Archäologie
Kursnummer: 07.848.1325

Inhalt

Apotropaika waren im antiken Mesopotamien sehr verbreitet. Zu den bekanntesten gehören die neuassyrischen Apkallu und Lamassu, die sowohl in monumentaler Architektur als auch in der Kleinkunst häufig belegt sind. Daneben gibt es auch lokal auftretende Apotropaika wie beispielsweise die Augenidole aus Tell Brak. Je nach Anwendungsgebiet sind die Apotropaika in figürlicher Form, als Amulette oder architektonische Elemente erhalten. Textliche Belege zeigen jedoch, dass es auch vergängliche Formen, wie Kreidezeichnungen an Wänden oder vegetabile Gebinde gab. Im Rahmen des Seminars sollen die verschiedenen Darstellungen ikonographisch erfasst und deren zeitliche und räumliche Verortung vorgenommen werden. Ziel ist es einen Überblick über die verschiedenen Anwendungsgebiete und die dahinter liegenden Denkmechanismen zu erarbeiten.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt

Semester: WiSe 2020/21