Lehrveranstaltungen


Sie finden hier gesammelt die aktuellen Lehrveranstaltungen des Instituts für Altertumswissenschaften.

WiSe 2020/21

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu Umstellungen im Semesterplan kommen kann.

P Archäologische Visualisierung und Rekonstruktion im digitalen Zeitalter (Spring School März 2021)

Prof. Dr. Klaus Junker

Kurzname: Praktische Übungen
Kursnummer: 07.012.897

Voraussetzungen / Organisatorisches

Die Studienwoche wird in Kooperation mit den Universitäten Frankfurt und Darmstadt und mit Studierenden aller drei Universitäten durchgeführt.

Termin: 22.-26.3.2021 Die Durchführung zum genannten Termin steht, wie alles dergleichen zur Zeit, unter dem Vorbehalt, dass die Corona-Bedingungen es erlauben.

Eine definitive Zusage erhalten Sie nicht über Jogustine, sondern zu einem späteren Zeitpunkt individuell per Mail.

Teilnehmer bereiten eine kleinere Aufgabe für die Veranstaltung vor (3 LP) und können diese anschließend auch schrifltich ausarbeiten (5 LP).

Inhalt

Nähere Informationen in Moodle. In Kürze:

Seit ihrer Entstehung spielt die Visualisierung von Bauten und Objekten in der Klassischen Archäologie (und den anderen archäologischen Disziplinen eine herausragende Rolle. Mit der Entwicklung digitaler Medien haben sich die Möglichkeiten der Visualisierung und der bildlichen Rekonstruktion von Bauten wesentlich erweitert. Die Studienwoche will Entwicklung und Gegenwart dieser Praxis thematisieren. Sie verbindet Seminare mit Lehrenden der drei Universitäten sowie mit einer Reihe von Experten aus anderen Einrichtungen mit dem Besuch eines Designstudios für digitale Anwendungen sowie der Saalburg als einer 'analogen' Rekonstruktion eines Römerkastells.

Zusätzliche Informationen

ACHTUNG: Die definitive Bestätigung der Teilnahme erfolgt individuell durch den Dozenten
Semester: WiSe 2020/21