Lehrveranstaltungen


Sie finden hier gesammelt die aktuellen Lehrveranstaltungen des Instituts für Altertumswissenschaften.

WiSe 2020/21

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu Umstellungen im Semesterplan kommen kann.

Ü Steinartefaktemorphologie – 2,5 Millionen Jahre Technikgeschichte

Dr. Olaf Jöris

Kurzname: 07.012.17_524
Kursnummer: 07.012.17_525

Inhalt

Steinartefakte stellen eine der zahlenmäßig bedeutendsten Fundgattungen der prähistorischen Archäologie. Sie erlauben vielfältige Aussagen zu einer Reihe unterschiedlicher Aspekte menschlichen Verhaltens.
Die Übung gibt einen chronologischen Überblick über 2,5 Millionen Jahre Technikgeschichte – von den ersten Steingeräten in Afrika bis zu den jüngsten der Neuzeit. Der Schwerpunkt liegt auf der Artefaktmorphologie altsteinzeitlicher Steingeräte, die rund 99% der menschlichen Technikgeschichte umspannen. Die Veranstaltung führt in die Grundlagen der Artefaktanalytik und in zentrale Fragestellungen der menschlichen Verhaltensevolution ein, denen mit Artefaktanalysen nachgegangen wird.

Empfohlene Literatur

Floss, H. (Hrsg.) 2013: Steinartefakte – Vom Altpaläolithikum bis in die Neuzeit.
Tübingen Publications in Prehistory (Kerns Verlag, Tübingen).

Digitale Lehre

Veranstaltung läuft über microsoft Teams!

Voraussetzungen / Organisatorisches

Vorkenntnisse: nicht erforderlich
Für Studierende, die sich auf steinzeitliche Epochen spezialisieren wollen, zu empfehlen.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt

Semester: WiSe 2020/21