Das IAW


Zum Institut für die Altertumswissenschaften gehören die Arbeitsbereiche Ägyptologie, Altorientalische Philologie, Klassische Archäologie, Klassische Philologie, Vorderasiatische Archäologie und die Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie. Gemeinsam bilden wir eine Einheit am Fachbereich 07 Geschichte- und Kulturwissenschaften der JGU Mainz.

Forschungsprofil – Wir vernetzen alte Kulturen

Das Institut für Altertumswissenschaften der Uni Mainz gehört mit seinen sechs Arbeitsbereichen und zahlreichen internationalen Forschungsprojekten zu den größten Zusammenschlüssen seiner Art in Deutschland. Kooperationen mit großen Forschungsverbünden runden das Profil des IAW in Mainz ab. Wir arbeiten verbindend und vergleichend mit Methoden der Philologie, Archäologie, Bild- und Kulturwissenschaften sowie der Naturwissenschaften und Digitalen Geisteswissenschaften. Unser Institut ist interdisziplinär und epochenübergreifend orientiert – diese Zusammenarbeit zeigt sich in disziplinübergreifenden Studiengängen, gemeinsam durchgeführten Seminaren und Ringvorlesungen und der Gründung des Graduiertenkollegs 1876 Frühe Konzepte von Mensch und Natur.
Unser thematisch vielschichtiges Forschungsprofil wird maßgeblich durch unser großes, engagiertes und erfolgreiches Team aus Professor*innen, Mitarbeiter*innen und Studierenden bestimmt.

Studium in den Altertumswissenschaften – Zeit ist für uns kein Limit

Unterschiedliche Studiengänge zur Geschichte, den Kulturen, Schriften und Sprachen des Altertums stellen die Grundlage für erfolgreiche Karrieren in der Wissenschaft und Wirtschaft dar. Mit Studentenjobs, Praktika, Exkursionen und Weiterbildungen zu verschiedenen Themen liegt bei uns der praktische Anteil am Studium hoch. Zahlreiche Möglichkeiten in der Archäologie an Ausgrabungen teilzunehmen geben die Arbeitsbereiche Klassische Archäologie, Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie, Ägyptologie und die Vorderasiatische Archäologie. Wer sich für Sprachen und Schriftsysteme interessiert, kann sich in der Klassischen Philologie auf Latein oder Griechisch spezialisieren (auch im Lehramts-Studium) oder kann in die Welt der Hieroglyphen aus dem alten Ägypten und die der Keilschrift des Alten Orients eintauchen.

Wir bieten die Möglichkeit für ein Bachelor-Studium sowie Master-Studium, aber auch weitere Qualifikationsschritte wie die Promotion oder Habilitation werden bei uns betreut und gefördert. Altertumswissenschaften studieren in Mainz bedeutet eine Ausbildung auf einem Top-Level.

Mehr Informationen zum IAW

Arbeitsbereiche
Sammlungen
Geschäftsführende Leitung und Kontakt
Leitungskollegium
Imagebroschüre
Jahresberichte
Geschichte des Instituts
Standorte
The Institute of Ancient Studies (English Introduction)