Jahresbericht 2017

Das Institut für Altertumswissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität lässt das Jahr 2017 Revue passieren und stellt ausgewählte Forschungstätigkeiten, Grabungsprojekte und Aktivitäten seiner Mitglieder vor.

Auf 136 Seiten präsentieren sich die Arbeitsbereiche Ägyptologie, Altorientalische Philologie, Klassische Archäologie, Klassische Philologie, Vorderasiatische Archäologie, Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie sowie die Verbundprojekte Graduiertenkolleg 1876 "Frühe Konzepte von Mensch und Natur", Interdisziplinärer Arbeitskreis "Alte Medizin" und LOB-Projekt.

Der vollständige Bericht kann hier und auf der Plattform Gutenberg Open online gelesen und heruntergeladen werden.

Unter der stabilen URN (http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:77-publ-582775 bzw. urn:nbn:de:hebis:77-publ-582775) ist er voll zitierfähig.