Veranstaltungen

Das IAW bietet ein reichhaltiges Veranstaltungsangebot – von Gastvorträgen, Workshops, nationalen und internationalen Tagungen bis hin zu Ausstellungen ist jedes Semester viel Spannendes dabei. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und bleiben Sie stets informiert über neue Veranstaltungen am Institut für Altertumswissenschaften in Mainz.

Vergangene Veranstaltungen befinden sich in unserem Veranstaltungsarchiv.

Aktuelle Veranstaltungen am IAW 2021

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation Veranstaltungen am IAW bis auf Weiteres online stattfinden.

DatumVeranstaltungOrt und Zeit
05.05.Gastvortrag des Altorientalischen Forschungskolloquiums: Alexander Pruß (JGU Mainz)„‘Orientalische Despotie‘ vs. Subsidiarität: Konzepte von Herrschaft und Verwaltung in Städten des Alten Vorderasien“18:15 Uhr
Online über BigBlueButton
17.05.Gastvortrag des Freundeskreises Ägyptologie an der JGU Mainz e. V.: Dr. Silvia Prell (Österreichische Akademie der Wissenschaften)
Auf den Spuren der Hyksos
18:30
Online über Zoom, Kenncode: 258724
17.05.Gastvortrag der Klassischen Archäologie & Alten Geschichte: Prof. Dr. Christian Mann
Sport und Erziehung im hellenistischen Makedonien: zum neuen Ephebarchengesetz aus Amphipolis
18:15 Uhr
Online via MS Teams, Anmeldung über E-Mail klassarch@uni-mainz.de
31.05.Gastvortrag der Klassischen Archäologie & Alten Geschichte: PD Dr. Matthias Grawehr
Der Jüngling aus dem Schiffswrack von Antikythera: Eine neue Deutung und ein historisches Szenario für die Bronzestatue des 4. Jhs. v. Chr.
18:15 Uhr
Online via MS Teams, Anmeldung über E-Mail klassarch@uni-mainz.de
07.06.Gastvortrag im Rahmen von Karpeia (Alte Geschichte): Daniel R. F. Richter (Tübingen)
Gestalt(en) der Urbanität im frühkaiserzeitlichen Rheinland Architektur und Bauornamentik in Köln und ausgewählten Militärlagern
18:15 Uhr
Online via MS Teams, Anmeldung über E-Mail klassarch@uni-mainz.de
07.06.Gastvortrag des Freundeskreises Ägyptologie an der JGU Mainz e. V. in Kooperation mit der Ägyptologie Würzburg: Prof. Dr. John Baines (University of Oxford)
Musik: ein fast unsichtbares Fundament der altägyptischen Kultur
18:30 Uhr
Online über Zoom (Link folgt)
09.06.Gastvortrag der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie: PD Dr. Tim Kerig (Kiel)
Zu einer Wurzel Sozialer Ungleichheit: Das Problem der ungleichen räumlichen Ressourcenverteilung am Beispiel des europäischen Silexbergbaus
18:15 Uhr
Online via https://tinyurl.com/mxc6xf3e
14.06.Gastvortrag im Rahmen von Karpeia (Alte Geschichte): Konstanze Schiemann (Mainz)
Bären für Antiochia, Löwen für Konstantinopel. Organisation und Finanzierung von Tierhetzen in der Spätantike
18:15 Uhr
Online via MS Teams, Anmeldung über E-Mail klassarch@uni-mainz.de
15.06.-30.07. Ausstellung Friedliche Spiele
Friedliche Spiele? (Wett)Kampf – Konflikt(lösung), nicht nur in der Antike
Ausstellung
Schule des Sehens (JGU)
15.06.Digitale Vernissage der Ausstellung Friedliche Spiele?
Prof. Dr. Dr. Perikles Simon (Sportmedizinische Ambulanz der JGU) Level Playing Fraud – im Dienste des Sports und der Gemeinschaft
18:00 Uhr
Um Anmeldung unter klassarch@uni-mainz.de wird bis zum 14.06.2021 gebeten.
16.06.Gastvortrag des Altorientalischen Forschungskolloquiums: Ivana Puljiz (Frankfurt)
Grabungen in Muqable (Irak-Kurdistan)
18:15 Uhr
Online über BigBlueButton
16.06.Gastvortrag der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie: Dr. Nataliia Chub (Frankfurt)
Die Trypillja-Kultur und ihre Landfahrzeuge: Hat die Trypillja-Bevölkerung Rad und Wagen erfunden?
18:15 Uhr
Online via https://tinyurl.com/mxc6xf3e
21.06.Gastvortrag des Freundeskreises Ägyptologie an der JGU Mainz e. V.: Univ.-Prof. Dr. Martin Stadler (Universität Würzburg)
Der Kult des Soknopaios: Text und Klang eines ägyptischen Rituals in Raum und Bild
18:30 Uhr
Online über Zoom (Link folgt)
21.06.Gastvortrag der Klassischen Archäologie & Alten Geschichte: Prof. Dr. Johannes Lipps (Mainz) und Dr. Manuel Flecker (Kiel)
Das sog. Comitium und das Forum von Pompeji zwischen Republik und Kaiserzeit
18:15 Uhr
Online via MS Teams, Anmeldung über E-Mail klassarch@uni-mainz.de
23.06.Gastvortrag der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie: Dr. Mario Gavranović (Wien)
Bronzezeitliche Metallproduktion auf dem Balkan – soziale und metallurgische Aspekte
18:15 Uhr
Online via https://tinyurl.com/mxc6xf3e
24.-26.06.Konferenz Beyond Entertainment - Theatre in Past and Present der Mainz Ancient Studies organisiert von Prof. Dr. Heide Frielinghaus und Prof. Dr. Christine Walde zum ProgrammGanztägig
Online, Anmeldungen zur Veranstaltung bitte per E-Mail
an kkost@uni-mainz.de
28.06.Gastvortrag der Klassischen Archäologie & Alten Geschichte: Prof. Dr. W. Ameling
Zur Entstehung der christlichen Erinnerungslandschaft in Palästina: Gelehrte, Pilger, Mönche
18:15 Uhr
Online via MS Teams, Anmeldung über E-Mail klassarch@uni-mainz.de
30.06.Gastvortrag der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie: Dr. Bianka Nessel (Mainz)
Zinnbronze in Südosteuropa - Schleich- und Umwege eines neuen Materials und warum es nicht überall sofort adaptiert wurde
18:15 Uhr
Online via https://tinyurl.com/mxc6xf3e
05.07.Gastvortrag der Klassischen Archäologie & Alten Geschichte: Dr. Rachele Dubbini
Grenzkulte der Stadt Rom: das Marsheiligtum an der ersten Meile der Via Appia
18:15 Uhr
Online via MS Teams, Anmeldung über E-Mail klassarch@uni-mainz.de
07.07.Gastvortrag des Altorientalischen Forschungskolloquiums: Michael Streck (Leipzig)
Titel wird noch bekanntgegeben
18:15 Uhr
Online über BigBlueButton
07.07.Gastvortrag der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie: Dr. Daniel Richter (Mainz)
U(h)r-sprünge: Die Entstehung von Homo sapiens in Afrika und dessen Besiedlung Mitteleuropas
18:15 Uhr
Online via https://tinyurl.com/mxc6xf3e
09.-11.07.Konferenz der Mainz Ancient Studies: 52. Ständige Ägyptolog*innen-Konferenz: Ägyptologie 2021, organisiert von Prof. Dr. Verhoeven-van ElsbergenGanztägig
Online über https://saek2021.uni-mainz.de
12.07.Gastvortrag der Klassischen Archäologie & Alten Geschichte: Prof. Dr. Musa Kadioğlu
Hermogenes und das Dionysos-Heiligtum in Teos: Neue Ergebnisse
18:15 Uhr
Online via MS Teams, Anmeldung über E-Mail klassarch@uni-mainz.de
14.07.Gastvortrag der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie: Dr. Christina Wustrow (Kiel)
Die Ergebnisse der archäozoologischen Untersuchungen von Tierresten aus den Gräberfeldern Mainz-Weisenau und Wederath-Belginum (Kreis Bernkastel-Wittlich)
18:15 Uhr
Online via https://tinyurl.com/mxc6xf3e
04.-06.11.Professionals and the Resilience Factor ‘Ritual’ – Ancient Greece and Present-Day Konferenz der Mainz Ancient Studies organisiert von Prof. Dr. Heide Frielinghaus Ganztägig
Online, Info folgt