VERANSTALTUNGEN

 

Neben den Arbeitsbereichen des Instituts für Altertumswissenschaften umfassen die Altertumswissenschaften in Mainz einige weitere Disziplinen sowie Institute inner- und außerhalb der Johannes Gutenberg-Universität. Zu ihnen gehören die Alte Geschichte, Byzantinistik, Christliche Archäologie und Byzantinische Kunstgeschichte, Alte Kirchengeschichte und Patrologie, das Seminar für das Alte Testament und biblische Archäologie sowie das Römisch-Germanische Zentralmuseum Mainz (RGZM). Ziel des gemeinsamen Veranstaltungskalenders der Altertumswissenschaften in Mainz ist es, die Interessentinnen und Interessenten der Altertumswissenschaften umfassend über aktuelle Veranstaltungen (Gastvorträge, Ausstellungen, Vorlesungen u.v.m.) zu informieren.

 

Veranstaltungen im IAW

DATUMVERANSTALTUNGEN DES INSTITUTS FÜR ALTERTUMSWISSENSCHAFTENWEITERE VERANSTALTUNGEN
Mittwoch 08.05. 2019Prof. Dr. Doris Prechel (Mainz)
„… und lege mir meine Feinde unter die Füße!“ Vom göttlichen Walten in der hethitischen Kriegskultur

Eröffnungsvortrag der Ringvorlesung "Außereuropäische Kriegskulturen"

18.15 Uhr
Hörsaal P6, Philosophicum I,
Jakob-Welder-Weg 18
Campus der JGU Mainz
Montag 13.05. 2019 Prof. Dr. Giulia Torri (Florenz)
Cultural Contacts between Anatolia and the West from Hittite Perspective.

12:15 Uhr
Hörsaal P4, Philosophicum I
Jakob-Welder-Weg 18
Campus der JGU Mainz
Montag 13.05.2019Prof. Paolo Liverani (Florenz)
Der Farbcode in der römischen Kunst.

18.00 Uhr
P2 Philosophicum 1
Jakob-Welder-Weg 18
Campus der JGU Mainz
Mittwoch 15.05. 2019Tina Milavec (Ljubljana)
Late antique fortified hilltop settlements in Slovenia.

18.00 Uhr
Hörsaal im Keller der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie
Schönborner Hof, Schillerstraße 11
55116 Mainz
Montag 27.05. 2019 Prof. Geoffrey Greatrex (Ottawa)
How to interpret Procopius' Persian Tales: history, fable, or morality tale?

18:00 Uhr
Hörsaal P2, Philosophicum I,
Jakob-Welder-Weg 18
Campus der JGU Mainz
Montag 03.06. 2019Dr. Ramadan Hussein (Tübingen)
The Discovery of a Saite-Persian Mummification Complex at Saqqara:
A Funeral Parlor or a Sacred Space? (The Saqqara Saite Tombs Project)

18:15 Uhr
Seminarraum 00-309
Hegelstr. 59
55122 Mainz (Münchfeld)
Dienstag 04.06. 2019Vernissage zur Eröffnung der Ausstellung "Bringing the past to light. A joint venture of nuclear physics and cuneiform science"

18:00 Uhr,
Helmholtz-Institut, Foyer
Staudingerweg 18
Campus der JGU Mainz
Mittwoch 05.06.2019 Prof. Dr. Walter Sommerfeld (Marburg/Leipzig)
Der Mythos des Kulturverbundes von Sumerern und Akkadern.

18:15 Uhr,
Georg-Forster-Gebäude, Raum 01-601
Jakob-Welder-Weg 12
Campus der JGU Mainz
Mittwoch 12.06. 2019Almuth Alsleben (Mainz/Busdorf)
Wandel in Nahrungswirtschaft und Landnutzung während der Bronzezeit – Paläobotanische Ergebnisse aus dem Gebiet der nordeuropäischen Bronzezeitkultur.

18.00 Uhr
Hörsaal im Keller der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie
Schönborner Hof, Schillerstraße 11
55116 Mainz
Donnerstag 13.06. 2019Prof. Dr. Peter Miglus (Heidelberg)
Einblicke in den spätassyrischen Militärpalast in Ninive.

18:15 Uhr,
Georg-Forster-Gebäude, Raum 01-731
Jakob-Welder-Weg 12
Campus der JGU Mainz
Mittwoch 19.06. 2019Susanne Jahns (Zossen/Wünstorf)
Zur Geschichte der nacheiszeitlichen Umwelt und der Kulturpflanzen im Land Brandenburg.

18.00 Uhr
Hörsaal im Keller der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie
Schönborner Hof, Schillerstraße 11
55116 Mainz
Montag 24.06. 2019Jean Krier (Luxemburg)
Römische Prunkvillen im westlichen Treverergebiet

18.00 Uhr
Hörsaal im Keller der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie
Schönborner Hof, Schillerstraße 11
55116 Mainz
Mittwoch 26.06. 2019Dr. Reinhard Lehmann (Mainz)
'What´s in a Name?' Name, Identität und Religion in Israel und seiner Umwelt.

18:15 Uhr
Georg Forster-Gebäude, Raum 02-731
Jakob-Welder-Weg 12
Campus der JGU Mainz
Montag 01.07. 2019Prof. Dr. Julia Budka (München)
Alltagsleben am nubischen Nil: Neue Erkenntnisse zur Stadt des Neuen Reiches auf der Insel Sai.

18:30 Uhr
Atrium maximum (Alte Mensa)
Johann-Joachim-Becher-Weg 5
Campus der JGU Mainz
Montag 01.07. 2019Dr. Matthias Recke (Frankfurt)
Das Meer und das Mädchen –Ein singuläres Grabdenkmal in der Nekropole von Marion (Zypern)

18:00 Uhr
Hörsaal P2, Philosophicum I,
Jakob-Welder-Weg 18
Campus der JGU Mainz
Mittwoch 03.07. 2019Erica Hanning (Mayen)
Honey, Figs, Metal and Dung. Interpreting and recreating the recipes from the Codex Parisinus graecus 2327 On the Highly Appreciated and Famous Art of the Goldsmith

18.00 Uhr
Hörsaal im Keller der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie
Schönborner Hof, Schillerstraße 11
55116 Mainz
Mittwoch 03.07. 2019Jannik Korte M.A. (Heidelberg)
Alles Siut? Interessantes zur Materialgeschichte der frühdemotischen Papyri aus dem Salakhana-Grab in Assiut von der Antike bis ins 20. Jahrhundert.

1815 Uhr
Seminarraum 00-309
Hegelstr. 59 (Foyer)
55122 Mainz (Münchfeld)
Mittwock 03.07. 2019Prof. Dr. Hartwin Brandt (Bamberg)
Zwischen Hochschätzung und Ausgrenzung: Alte Menschen in der griechisch-römischen Antike.

18.15 Uhr
N1 (Muschel)
Johann-Joachim-Becher Weg 23
Campusgelände JGU Mainz